maja

"Du hast in dir den Himmel und die Erde." (Hildegard von Bingen)

Seit 2007 ist Yoga mein Wegbegleiter, mein Lehrmeister. Modern Dance und verschiedene körperliche Ausdrucksmöglichkeiten haben mich schon seit frühester Kindheit fasziniert. Die Freude an der Bewegung und ein intensives Körperbewusstsein sind bis heute geblieben. Die heilende Wirkung des Yoga hat mir eine neue Ebene eröffnet und gezeigt, wie ich durch Achtsamkeit, Konzentration und Gelassenheit vor allem an innerer Stärke gewinne. Atem und Bewegung, Körper und Seele, Bewusstsein und Klarheit – ich verstehe Yoga als ehrlichsten Weg zu sich selbst, durch sich selbst.

Auf meinem Weg durfte ich verschiedenste Lehrer kennenlernen. Besonders prägend war die Begegnung mit Richard Hackenberg, an dessen Mahaprana Institut ich meine Ausbildung zur Yoga Lehrerin absolviert habe und erweitere. Richard hat mir vor allem das fundierte Wissen der menschlichen Anatomie mit auf den Weg gegeben. Die verschiedenen Facetten des Menschseins lerne ich fortwährend auf und jenseits meiner Matte kennen – durch meine eigene Praxis als Yogi, in der Begegnung mit meinen Schülern und auch im Leben.

Eine enge Beziehung zu Kunst und Design hat mich in meinem Arbeitsleben geprägt und mich an besondere Orte und zu außergewöhnlichen Menschen geführt. So durfte ich für namhafte Museen in der Kommunikation arbeiten und Ausstellungen kuratieren. Darüber hinaus habe ich Agenturen, Unternehmen und Galerien in München kreativ beraten. Heute arbeite ich selbständig in diesem Feld und berate Kreativschaffende aus verschiedensten Disziplinen auf meiner Plattform inmintcondition.

AUF EINEN BLICK

2015 | Yoga Lehrer Ausbildung RYT 200 bei Richard Hackenberg im Mahaprana Institut

2017-2019 | Yoga Lehrer Ausbildung RYT +300 bei Richard Hackenberg im Mahaprana Institut

Yoga Certified Yoga Teacher Alliance

Fortlaufende Weiterbildung

Leitende Tätigkeit im Bereich Kunst und Design